„Schlammschlacht“ Düstermühlenmarkt 2014 überstanden

Traditionell findet am letzten Sonntag und Montag im August der Düstermühlenmarkt statt. Auch weit über das Münsterland hinaus, ist dieser Markt mit der angeschlossenen, mittlerweile sehr großen Maschinenschau, ein Begriff.

In der Regel geniesst man den Spaziergang über den Markt bei spätsommerlichem Wetter. Diesmal war es anders. Der Regen der vorangegangenen Tage hatte das Ausstellungsgelände aufgeweicht und das platzieren des Ausstellungsgutes zur Herausforderung gemacht. Dank Traktor-Hilfe haben nicht nur wir unsere Fahrzeuge auf den Platz schleppen lassen.

Letztendlich war alles aufgebaut und die Besucher konnten kommen. Trotz des teilweise knöcheltiefen Schlamms haben sich die Besucher nicht abhalten lassen, den Gang über den Markt anzutreten.

An dieser Stelle unseren herzlichen Dank allen, die sich der Schlammschlacht gestellt haben und uns einen Besuch abgestattet haben!

Für das nächste Jahr dürfen Daumen gedrückt werden, dass es nicht gar so schlammig wird.

Düstermühle 2014

Noch herrscht ein wenig Ratlosigkeit… “Ob die Besucher sich diese Schlammschlacht wohl antun?”