Autor-Archiv:DIEKER-Reinigungstechnik / WP

Afrikanische Schweinepest, …mehr als nur ein Schreckgespenst!

Schweinehalter sollten im Rahmen der Vorbeugung alles daran setzen, eine drohende Kontamination mit dem behüllten Afrikanischen Schweinepest-Virus zu verhindern!

Hierzu ist es wichtig, nicht nur im Stall mit entsprechend DVG-gelisteten Desinfektionsmitteln (vollständige Viruzidie gemäß Spalte 7a der DVG-Liste) zu arbeiten, sondern auch Durchfahrbecken, Fahrzeuge und Arbeitsgeräte in den Hygieneablauf mit einzubeziehen.

Einschäumwagen
Einschäumwagen MIDI

Der Edelstahl-Einschäumwagen von DIEKER-Reinigungstechnik bietet eine automatisierte Dosierung der Desinfektionslösung und erleichtert so die Ausbringung erheblich – bei gleichzeitiger visueller Kontrolle.

Selbstverständlich ist die Wahl des Desinfektionsmittels ein entscheidendes Kriterium, den Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest zu gewinnen. Gemäß der Tierseuchen-Richtlinie wird vorgeschrieben, dass das angewandte Mittel zwingend in den Wirkungsbereichen der vollen Viruzidie bzw. vollen Bakterizidie DVG-gelistet sein muss. Wirkstoffe auf Basis von Aldehyden und organischen Säuren dürfen unter 10°C nicht angewendet werden!

Hier empfehlen wir die von der Firma KESLA Hygiene durchgängig DVG-gelisteten Wofasteril-Produkte auf Basis von Peressigsäure, welche aufgrund ihrer unspezifischen Wirkungsweise keinerlei Keimresistenzen zulassen, welche keine Temperaturfehler aufweisen und welche die höchste Wirkungsgeschwindigkeit aller Biozide besitzen!

Seien Sie gewappnet im Kampf gegen diese aggressive Tierseuche!

Schützen Sie ihren wertvollen Tierbestand, bevor es zu spät ist!

HIER Infoblatt downlaoden.

Messe-Übersicht 2020

Selbstverständlich wollten wir auch 2020 unsere Produkte im Laufe des Jahres wieder auf diversen Messen und Ausstellungen präsentieren. Das war zumindest unser Plan…

Die aktuelle Corona-Situation und die nicht sicher vorhersehbare Entwicklung für den Rest des Jahres haben uns zu einer in unserer bisherigen Firmengeschichte einmaligen Entscheidung veranlasst:

Wir haben für 2020 sämtliche Messeteilnahmen ABGESAGT!

Wir bedauern diese Entscheidung, aber die Gesundheit und der Schutz unserer Kunden, Geschäftsfreunde und Mitarbeiter steht für die Firma DIEKER ganz klar über den kommerziellen Interessen.

Selbstverständlich sind wir weiterhin für Sie da.

Die „Dauerausstellung“ auf unserer Internetseite ist rund um die Uhr für Sie geöffnet und bei Fragen stehen wir gerne telefonisch für Sie parat.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Team von DIEKER-Reinigungstechnik

VAC 370 EPS – Der Kraftsauger gegen die Raupen des Eichenprozessionsspinners

In jedem Frühjahr das gleiche – die Raupen des Eichenprozessionsspinners bevölkern in weiten Landstrichen praktisch jede Eiche. Der Naturliebhaber kann Begeisterung für dieses Schauspiel aufbringen, für den „Normalbürger“ sind die Raupen z.T. mit Ekel und Abscheu verbunden, auch können die feinen Brennhaare der Raupen heftige allergische Reaktionen beim Menschen auslösen.

Die Ausbringung von Giften zur Bekämpfung der Raupen ist nicht unumstritten, da auch andere Insekten getötet werden können. Der Einsatz eines speziellen Bakteriums, welches von den Raupen aufgenommen wird und zum Absterben führt, ist eine mögliche Lösung, um dem Problem Herr zu werden. Nachteilig ist bei allen Methoden, dass die Gefährlichkeit der Brennhaare bis zu drei Jahre erhalten bleibt, auch von abgebrochenen Haaren und/oder abgestorbenen Raupen.

Eine Möglichkeit, Raupen und Brennhaare zu minimieren ist das gezielte Absaugen betroffener Bereiche. Wir bieten für diesen Zweck einen speziellen Kraftsauger an, welcher mit vergrößertem und verlängertem Saugschlauch, einem verlängerbarem Saugrohr sowie speziellem Vlies-Filtersack ausgerüstet ist. Nach erfolgtem Absaugen kann der Filtersack mit Klebeband verschlossen werden und der fachgerechten Entsorgung zugeführt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite, wo der Kraftsauger VAC 370 EPS ausführlich beschrieben wird.

Agrar-Unternehmertage in Münster erfolgreich beendet

Die Agrar-Unternehmertage 2019 in Münster liegen hinter uns.

Wir bedanken uns für die zahlreichen Besuche, für die interessanten Gespräche, für viele Anfragen, einige konkrete Bestellungen, aber auch für kritische Bemerkungen, aus denen wir immer wieder etwas Neues lernen können.

Im Laufe des Jahres werden wir wieder auf diversen Messen und Ausstellungen vertreten sein. Bitte beachten Sie die Ankündigungen auf unserer Internetseite bzw. in der Messe-Übersicht 2019.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihren Besuch!

Messe-Übersicht 2019

Selbstverständlich präsentieren wir auch 2019 unsere Produkte im Laufe des Jahres wieder auf diversen Messen und Ausstellungen.

DIEKER-Messestand
DIEKER-Messestand

Für Sie bedeutet das, dass Sie unsere Produkte „live und in Farbe“ anschauen können.

Möchten Sie sich ein Bild über die Produkte unseres Hauses verschaffen? Oder möchten Sie nur ein unverbindliches Fachgespräch zum Thema Reinigungs- und Desinfektionstechnik führen?

Wir freuen uns auf Sie und auf interessante Gespräche mit Ihnen!

Unsere Produkte präsentieren wir im Rahmen der folgenden Messen und Ausstellungen (Änderungen vorbehalten):

Zusatzinfo: Noch sind nicht alle Messetermine bestätigt. Im Laufe der nächsten Wochen wird nachfolgende Auflistung erweitert. Aktuell werden wir an diesen Messen teilnehmen:

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie uns auf der Messe.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Messe-Übersicht 2018

Wie üblich präsentieren wir unsere Produkte im Laufe der Zeit auf diversen Messen und Ausstellungen.

Für Sie bedeutet das, dass Sie unsere Produkte „live und in Farbe“ anschauen können.

Möchten Sie sich ein Bild über die Produkte unseres Hauses verschaffen? Oder möchten Sie nur ein unverbindliches Fachgespräch zum Thema Reinigungs- und Desinfektionstechnik führen?

Wir freuen uns auf interessante Gespräche mit Ihnen!

Unsere Produkte präsentieren wir im Rahmen der folgenden Messen und Ausstellungen (Änderungen vorbehalten):

 

 

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie uns auf der Messe.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

DIEKER gratuliert

Auf seine Betriebszugehörigkeit von einem Vierteljahrhundert blickte Anfang März Ewald Hoffstedde zurück. Der Fachmann für Hochdruckreiniger trat 1993 in den Dienst der Firma DIEKER ein. Das familiengeführte Unternehmen steckte damals selbst noch in den Kinderschuhen und gehört heute zu den führenden Herstellern von professionellen Hochdruckreinigern.

Geschäftsführung und Kollegen dankten dem Jubilar für sein stetiges Engagement.

EH 25 Jahre

Günter Dieker, Barbara Dieker, Jubilar Ewald Hoffstedde, Sabrina Dieker und Thorsten Dieker

Agritechnica 2017 erfolgreich beendet

Die 2017er Ausgabe der Agritechnica-Messe in Hannover liegt hinter uns. Es war anstrengend, aber es hat sich gelohnt!

Wie schon in den Vorjahren waren wieder knapp über 2.800 Aussteller aus aller Welt auf dem weitläufigen Messegelände in Hannover vertreten und haben dort ihre Produkte präsentiert.

Sehr vielen der rund 450.000 Besucher konnten wir unsere bewährten Produkte, aber auch unsere Neuvorstellung, den Dispenser für Alzogur, präsentieren. Interessante Fach- und Verkaufsgespräche haben bei unserer Standbesetzung für Kurzweil gesorgt.

Allen Besuchern unseres Messestandes sagen wir an dieser Stelle herzlichen Dank!

Einen besonderen Dank sprechen wir allen Kunden aus, die sich auf der Messe für den Kauf eines Produktes aus unserem Hause entschieden haben.

Eine letzte Möglichkeit in diesem Jahr, unsere Produkte auf einer Messe zu begutachten, bietet die Messe GreenLive in Kalkar (Niederrhein), welche vom 4. bis zum 6. Dezember 2017 stattfindet.

Nutzen Sie diese Gelegenheit und besuchen Sie unseren Messestand.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Neuvorstellung DIEKER-Dispenserwagen

DIEKER bietet ab sofort eine neue und einfache Möglichkeit zur Ausbringung von z.B. Alzogur®, welches zur Fliegen- und Dysinteriebekämpfung im Schweinestall zur Anwendung kommt. Selbstverständlich können auch andere Desinfektionsmittel oder z.B. Larvizide damit ausgebracht werden. Es handelt sich beim DIEKER-Dispenserwagen um einen Edelstahlwagen mit Schlauch- und Lanzenaufnahmen, dessen Herzstück ein DOSATRON-Dosiergerät ist, welches zum Einsatz von Säuren optimiert wurde. Zum Betrieb muss das Gerät lediglich an eine Wasserleitung angeschlossen werden.

Das Konzentrat wird mit Hilfe des DOSATRON exakt dosiert dem Wasserstrahl beigegeben. Lästige Vormischarbeiten entfallen gänzlich! Nach der Arbeit können die behandelten Flächen nach Umlegen eines Hebels nachgespült werden. Gleichzeitig werden so alle Mittelwege gespült.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Kein lästiges Vormischen, dadurch enorme Zeitersparnis
  • Exakte MItteldosierung, dadurch keine Mischfehler
  • Kein Stromanschluss erforderlich, daher auch keine störanfällige Pumpe
  • Nachspülung im DOSATRON integriert, dadurch abermals Zeitersparnis
  • 25 m Arbeitsschlauch, dadurch großer Aktionsradius

Dispenser

Dispenser

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite.Gerne präsentieren wir Ihnen das Gerät auf einer der nächsten Messen oder in unseren Räumen!

Messe-Übersicht 2017

 

Wie üblich kommt nach dem Sommer wieder die Zeit der Messen und Ausstellungen!

In wenigen Wochen verabschiedet sich der Sommer und der Herbst hält Einzug.

Für Sie bedeutet das, dass Sie unsere Produkte dann wieder vermehrt auf Messen und Ausstellungen anschauen können.

Möchten Sie sich ein Bild über die Produkte unseres Hauses verschaffen? Oder möchten Sie nur ein unverbindliches Fachgespräch zum Thema Reinigungs- und Desinfektionstechnik führen?

In den nächsten Wochen haben Sie reichlich Gelegenheit dazu!

Wir präsentieren unsere Produkte anläßlich der folgenden Messen und Ausstellungen:

 

Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie uns auf der Messe.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!